//Johanna Ortiz, Vanessa Seward | Hüte sorgen für Gaucho-Assoziationen
Von |2018-10-13T14:57:05+00:0013. Oktober 2018|, , , |

Johanna Ortiz, Vanessa Seward | Hüte sorgen für Gaucho-Assoziationen

Diese Designer zeigen, wie zum Herbst/Winter 2018/19 feminine Klassik mit einer Prise Romantik, Coolness und Gaucho-Flair versehen werden kann.

Dezente Gaucho-Anklänge bleiben auch jetzt noch ein wichtiger Impuls in der Mode. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass das Thema sehr abwechslungsreich gespielt werden kann und selbst in kleinster Dosis einen gewissen Coolness-Faktor versprüht.

Keine Extreme, kaum Exzentrik, dafür viel Nachahmungspotenzial. Diese klassischen Kombinationen kommen in einer modernen Optik daher und überzeugen durch Tragbarkeit. Sie zeigen deutlich, dass ein Boater oder ein gemäßigter Westernhut sehr gut zu Trendpieces wie einem Volantrock, einem Anzug oder einer Culotte passt.

Headwear X AW18 Ready-to-Wear

Fashion Designer gehören zu den Visionären in Sachen Mode und Style. Sie inspirieren, wecken Begehrlichkeiten, setzen kurzlebige wie langfristige Trends. In der neuen Rubrik zeigen wir wie Designer Headwear in ihrer saisonalen Kollektion interpretieren und kombinieren. Mal gewagt kontrastierend, mal zurückhaltend harmonisch. Wie auch immer – die Rubrik soll den Optionsreichtum von moderner Kopfbedeckung, also headwear now, aufzeigen und aus dem eingebürgerten „Mut zum Hut“ eine Leidenschaft entfachen.

Lust auf moderne Headwear? Besuchen Sie unseren Marktplatz.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Ok