/, Unkategorisiert/Eingedrehter Bauernzopf | Frisur zum Hut mit Anleitung
Von |2019-11-11T14:43:56+00:0011. November 2019|, , , |

Eingedrehter Bauernzopf | Frisur zum Hut mit Anleitung

Der klassische Bauernzopf ist wahrscheinlich die einfachste Flechtfrisur der Welt. In der Schritt-für-Schritt-Anleitung sehen Sie, wie man den einfachen Bauernzopf mit zwei Handgriffen in eine edle Frisur verwandelt, die perfekt unter einen Hut passt und auch ohne gut aussieht.

Für die Frisur benötigt man nach kurzer Übung ca. 5 Minuten. Die Haare sollten mindestens etwa Schulterlang sein.

Edler Bauernzopf Schritt für Schritt:

  1. Die Haare sollten im offenen Zustand mit etwas Haarspray vorbehandelt werden, damit sie griffig sind und beim Flechten nicht rutschen. Dann werden die Haare vom Oberkopf hinten mit Pins fixiert. Dies trägt dazu bei, dass die Flechtfrisur am Oberkopf nicht verrutscht, wenn der Hut immer wieder auf- und abgelegt wird.

2. Es wird ein klassischer Bauernzopf geflochten.

3. Mit den Fingern kann eine kleine Kuhle unter dem Bauernzopf geweitet werden. Der untere Zopfteil wird anschließend nach innen eingedreht und mit den Fingern unter den Zopf geschoben.

3. Der eingedrehte bzw. eingeschobene Zopfteil wird mit zwei Pins fixiert. Der Zopf wird etwas zurecht gedrückt und abstehende Haare werden fixiert.

Abschließend noch etwas Haarspray drauf, fertig.

Einfach, schick und schnell gemacht. Die Frisur kann zum Hut, Fascinator oder Haarreif getragen werden. Sie passt super ins Arbeitsleben, Freizeit und natürlich zu besonderen Anlässen.

Weitere Hutfrisuren im Überblick

Ist Ihre Lust auf Hut oder Kopfschmuck geweckt? Dann schauen Sie auf unserem Marktplatz vorbei. Dort stellen sich Headwear-Profis vor. Dort finden Sie bestimmt etwas Passendes zu Ihrer Frisur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Ok